Unfälle / Sportverletzungen

    Wir bieten die Versorgung von Unfällen und Sportverletzungen während der Regelsprechzeiten sofort, ohne Termin und ohne Voranmeldung an.

    Bitte beschränken Sie die Nutzung des Angebotes im Interesse Aller auf wirkliche Notfälle. Zu den typischen Zeiten wie Montags morgens nach dem Wochenende ist deswegen mit erheblichem Patientenaufkommen und Wartezeit zu rechnen. Wir sind bemüht, nach der medizinischen Notwendigkeit und nicht der Reihenfolge des Eintreffens nach zu behandeln.

    Schwere, offenkundige Verletzungen (Schnitte, offene Wunden, akute Frakturen) werden selbstverständlich auch in der Nebenzeit über die BG-Ambulanz versorgt. Bei dringlichen, aber nicht bedrohlichen Erkrankungen wie akuten Schmerzzuständen, Hexenschuss usw. werden wir Ihnen eventuell einen kürzestmöglichen Termin zuweisen.

    Wir bitten um Verständnis

    Unsere Notfallnummer für Unfälle: 0451 / 498 998 0

    D-Arztverfahren / Berufsunfälle

    Alle akuten Berufs-, Schul- und Wegeunfälle werden von uns sofort behandelt. Wir sind von den Berufsgenossenschaften zum Durchgangsarztverfahren zugelassen.

    Über die genannten Praxiszeiten hinaus bieten wir zusätzlich die Akutversorgung für Betroffene durchgängig Montags bis Freitags 8.00-18.00 an. Bitte melden Sie sich in der BG-Unfallambulanz im EG, alternativ während der normalen Praxisöffnung auch direkt in der Praxis im 1.OG.

    Wir bitten um Beachtung, dass aus logistischen Gründen in den Nebenzeiten nur die Versorgung des o.g. Patientenkreises bzw. schwerer Unfallverletzungen möglich ist.

    Unsere Notfallnummer für Unfälle: 0451 / 498 998 0